Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

03.08.2017 – 11:07

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: 1,27 Promille und unter Drogeneinfluss/Marihuana im Auto

Groß-Gerau (ots)

Einen 20-jährigen Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Groß-Gerau in der Nacht zum Donnerstag (03.08.) gegen 0.20 Uhr auf dem Europaring. Sofort bemerkten die Ordnungshüter, dass der junge Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein Atemalkoholtest zeigte anschließend 1,27 Promille an und ein Drogentest reagierte positiv auf den vorherigen Konsum von Cannabis. Zudem fanden die Polizisten eine Kleinmenge Marihuana im Fahrzeug. Der 20-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Er wird sich nun in Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu verantworten haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen