Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Zurückgelassene Wertsachen rufen Langfinger auf den Plan

Biblis (ots) - Zurückgelassene Wertsachen waren am Sonntag (30.7.2017) im Bereich des Riedsees die Gelegenheit für Langfinger ein Auto aufzubrechen. Die erspähte Tasche lag im Fußraum eines weißen Volvo SUV. Kurzerhand schlugen die Täter die Beifahrerscheibe ein und zogen zwischen 12.30 Uhr und 18 Uhr die Beute im Gesamtwert von etwa 900 Euro heraus.

Beobachtungen zu dem Fall nehmen die Ermittler des K 21/ 22 in Heppenheim entgegen. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: