Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

21.07.2017 – 14:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Einbrecher kam mit Fahrrad

Lampertheim (ots)

Ein Einbrecher ist am frühen Freitagmorgen (21.7.2017) in die Wormser Straße geradelt, um gegen 0.30 Uhr in ein dortiges Friseurgeschäft einsteigen zu können. Mit Werkzeug versuchte der Kriminelle das gekippte Erdgeschoßfenster des Ladens aufzubrechen, als ein Zeuge ihn störte. Der etwa 1,80 Meter große Einbrecher setzte sich umgehend auf sein Fluchtfahrzeug und radelte in Richtung Worms davon. Offensichtlich wollte sich der radelnde Kriminelle damit nicht zufrieden geben und setzte noch einmal bei einem Friseurgeschäft in der nahegelegenen Hagenstraße an. Dort konnte er zwischen 2 und 3 Uhr morgens unbeobachtet in den Laden eindringen. Aus den Schränken raffte er Scheren, Nagellack, Gutscheine sowie Geld zusammen. Den Einstieg wählte er über ein kleines Toilettenfenster auf der Rückseite des Geschäfts. Für die Flucht nahm er die Hintertür zum Treppenhaus.

Der komplett dunkel gekleidete Mann soll auffällig helle schulterlange Haare haben. Wer ihn gesehen hat oder Hinweise zu ihm gegen kann, meldet sich bitte unter der 06252 / 7060 bei der Heppenheimer Kripo (K 21/ 22).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen