Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Viernheim: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
Hoher Sachschaden

Viernheim (ots) - In der Zeit von Donnerstag (06.07.2017) 18:30 Uhr bis Freitag (07.07.2017) 11:00 Uhr, wurde in der Kirschenstraße Ecke Kühnerstraße, ein dort geparkter grauer Opel Astra beschädigt. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hat vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen den geparkten PKW gestoßen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte es sich laut aufgefundenen Fahrzeugteilen um einen schwarzen PKW gehandelt haben. Anwohner hatten zwischen 02:30 Uhr und 03:00 Uhr einen lauten Knall wahrgenommen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefon-Nr: 06206/9440-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Bert Ihrig
Polizeistation Heppenheim
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: