Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

06.07.2017 – 15:11

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Technischer Defekt löst Brand aus

Griesheim (ots)

Nach dem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Willy-Brandt-Allee am Dienstagabend (04.07.2017, wir haben berichtet) haben die Brandursachenexperten der Kriminalpolizei den Brandort untersucht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt im Bereich einer Streckdose das Feuer verursacht haben. Da bei dem Brand auch Abflussrohre beschädigt wurden und eine angrenzende Wohnung stark verrußt wurde, wird der Gesamtschaden auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3676649

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen