Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

04.07.2017 – 09:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Technischer Defekt löst vermutlich Brand in Rathaus aus

Darmstadt (ots)

Ein Brand im Darmstädter Rathaus hat am Montagnachmittag (03.07.) Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 15 Uhr wurde Rauchentwicklung im Treppenhaus des Anwesens am Luisenplatz gemeldet. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt sowie der freiwilligen Wehr aus der Innenstadt war umgehend vor Ort und konnte das Feuer löschen. Nach ersten Erkenntnissen hat ein technischer Defekt vermutlich den Brand ausgelöst. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung