Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

01.07.2017 – 10:38

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biebesheim/Mainz: Vermisster 18-Jähriger tot aus dem Rhein geborgen

Biebesheim/Mainz (ots)

Der seit Montagabend (26.06.) nach dem Schwimmen im Rhein bei Biebesheim vermisste 18-jährige Jugendliche ist tot. Der Leichnam des jungen Mannes wurde am Donnerstagvormittag (29.06.) in Höhe des Mainzer Rathauses aus dem Fluss geborgen. Eine Obduktion soll nun die genaue Todesursache klären. Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor. Der aus Afghanistan stammende 18-Jährige unternahm mit weiteren Jugendlichen und Betreuern einer Jugendhilfeeinrichtung aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg, in der unbegleitete junge Flüchtlinge untergebracht sind, einen Ausflug an den Rhein (wir haben berichtet).

Bezugsmeldung der Hessischen Bereitschaftspolizei: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43615/3669990

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen