Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

01.07.2017 – 07:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfall mit Verletztem, sowie Unfallflucht

Groß-Gerau (ots)

Die Polizei Groß-Gerau bittet darum, dass sich Zeugen zu einem Verkehrsunfall melden, welcher sich am frühen Samstagmorgen (04:07 Uhr) auf der Landesstraße zwischen Groß-Gerau und Nauheim in der dortigen Baustelle ereignet hat. Nach bisherigen Erkenntnissen, fuhr ein 18-jähriger junger Mann aus Nauheim mit seinem PKW in Richtung Nauheim, als ihn ein Fahrzeug im Bereich der Baustelle auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der Nauheimer Fahrer versuchte auszuweichen, stieß hierbei gegen die Leitplanke und überschlug sich derart, dass er auf einem Radweg zum Liegen kam. Der Fahrer wurde leicht verletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden. Insgesamt entstand Schaden in Höhe von etwa 6.000.- EUR. Zu dem Verursacher / entgegenkommenden Fahrzeug und Fahrer liegen der Polizei keinerlei Hinweise vor. Zeugen die Angaben zum Sachverhalt geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152 / 1750 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
Maul, PHK

Telefon: 06152 / 175-13

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen