Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

29.05.2017 – 15:44

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt
Alsbach-Hähnlein: Autos beschädigt
Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?

Weiterstadt / Alsbach-Hähnlein (ots)

In einer Tiefgarage in der Waldstraße in Weiterstadt haben bislang unbekannte Täter gleich drei Autos mit Farbe verschmiert. Die Schmierereien an den Fahrzeugen wurden am Sonntagabend (28.05.2017) bemerkt und der Polizei gemeldet.

In Alsbach haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag (27.05.2017) mindestens bei zwei Autos die Spiegel abgetreten. Die betroffenen Fahrzeuge waren in der Bickenbacher Straße geparkt.

In allen Fällen ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, werden gebeten, sich beim 3. Polizeirevier (06151 / 969-3810) oder der Polizeistation Pfungstadt zu melden (06157 / 9509-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen