Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

17.05.2017 – 17:45

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Mörlenbach (ots)

Im Zeitraum von Dienstag, den 16.05.2017 gegen 22:00 Uhr und Mittwoch, dem 17.05.2017 um 12:00 Uhr wurde in der Schillerstraße ein geparkter blauer Mazda von einem bislang unbekannten Fahrzeug vermutlich im Vorbeifahren beschädigt. Anschließend verließ der Unfallverursacher die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelte es sich vermutlich um einen gelben PKW. Der Schaden am Mazda lässt sich auf ca. 1500 EUR beziffern.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeidienststelle in Heppenheim unter der 06252-7060 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen