Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

02.05.2017 – 02:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Unfallflucht in Mörfelden Walldorf

Mörfelden-Walldorf (ots)

Am Sonntag, 30.04.2017 um 14:00 Uhr befuhr ein Radfahrer die Kelsterbacher Straße in Richtung Robert-Koch-Straße. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem PKW hinter dem Radfahrer. Beim Überholen stieß der Unfallverursacher mit dem Beifahreraußenspiegel gegen den Fahrradlenker, so dass dieser zu Fall kam und dabei gegen einen geparkten PKW in der Kelsterbacher Straße 91 stieß, der dadurch beschädigt wurde. Der Radfahrer wurde leicht verletzt.

Laut Angaben des Geschädigten hätte er einen silberfarbigen Kombi davon fahren sehen.

Hinweise zum Unfallgeschehen bzw. hinsichtlich des silberfarbenen Kombi PKW erbittet die Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Telefonnummer: 06105-40060

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen