Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

23.03.2017 – 13:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Bettenlager geplündert/Polizei sucht Zeugen

Groß-Gerau (ots)

In das Visier Krimineller geriet in der Nacht zum Donnerstag (23.03) ein Bettenlager in der Helvetiastraße. Die bislang unbekannten Täter gelangten gewaltsam in das Innere des Anwesens und entwendeten aus dem Lagerraum Gartenmöbel und Kinderspielzeug im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Durch ihr rabiates Vorgehen richteten sie zudem einen Schaden von circa 700 Euro an.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06152/175-0 bei der dezentralen Ermittlungsgruppe Groß-Gerau zu melden.

Rückfragen bitte an: Maliha Hakeem (Praktikantin)

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung