Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfallflucht in Erbach mit Zeugenaufruf

Erbach (ots) - Am Samstag, 18.02.2017, kam es zwischen 12:00 und 16:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in Erbach. Der SEAT Leon der 23-jährigen Geschädigten aus Buchen (Odenwald) stand vor der Kinderarztpraxis in der Erlenbacher Straße auf dem dortigen Parkplatz. Der Unfallverursacher fuhr mutmaßlich mit seiner linken Fahrzeugseite gegen den rechten Kotflügel des geparkten Fahrzeugs und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden am SEAT beläuft sich auf ca. 200,- EUR.

Der Unfallverursacher und mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Erbach (Tel. 06062 / 953-0) in Verbindung zu setzen.

Text: Christoph Ihrig, Polizeikommissar

Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Tel.: 06062 / 953 - 0
Fax: 06062 / 953 - 115


Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: