Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.02.2017 – 07:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand in leerstehendem Haus

Lampertheim (ots)

Lampertheim. Am frühen Sonntagmorgen (12.02.2017) gegen 04:00 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Bergstraße der Brand eines seit längerer Zeit leerstehenden Wohnhauses in der Straße "Heide" gemeldet. Da das Haus derzeit keine Stromversorgung hat, wird von Brandstiftung ausgegangen. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Nach Angaben eines Sachverständigen besteht für das Gebäude akute Einsturzgefahr, so dass der Brandort derzeit nicht betreten werden kann. Die Ermittlungen zur Brandursache werden vom Kommissariat K10 der Kriminalpolizei aus Heppenheim übernommen. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 06252/706-0 erbeten.

Klaus Theilig, EPHK und Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151/969-2400; PvD -3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell