Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

08.02.2017 – 17:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfallflucht Kelsterbach im Staudenring, SMART beschädigt

Kelsterbach (ots)

Am Mittwoch, 08.02.2017 um 05:20 Uhr stellte die geschädigte Fahrzeughalterin ihr Kfz. Pkw SMART Farbe Schwarz/Gelb ordnungsgemäß und unbeschädigt im Staudenring Höhe Haus Nr. 6 in Kelsterbach ab.

Als sie gg. 15:00 Uhr zurückkam, stellte sie an der vorderen linken Stoßstange eine Beschädigung fest. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 500EUR.

Der Unfallflüchtige verließ die Örtlichkeit, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Kelsterbach unter der Nr. 06107-71980 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Kelsterbach
Dienstgruppenleiter
PHK Keskin

Telefon: 06107-71980

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen