Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

17.01.2017 – 15:37

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mossautal-Hüttenthal: 21-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

Mossautal (ots)

Am Dienstagmittag (17.01.) stoppten Beamte der Polizeistation Erbach in der Unteren Siegfriedstaße in Hüttenthal einen 21-jährigen Autofahrer. Im Rahmen der anschließenden Verkehrskontrolle hegten die Beamten alsbald den Verdacht, dass der junge Mann vor Fahrtantritt Drogen konsumiert hatte. Ein Drogentest reagierte dann auch positiv auf die Einnahme von Cannabis. Die Ordnungshüter ordneten eine Blutentnahme an und erstatten Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den Wagenlenker.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung