Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

29.11.2016 – 11:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Nach Überfall auf 44-Jährige am Geldautomat/Tatverdächtiger ermittelt!

Rüsselsheim (ots)

Nach dem Überfall auf eine 44-jährige Frau an einem Geldautomaten in der Liebigstraße am 17. November (wir haben berichtet), konnte aufgrund eines Zeugenhinweises nun ein 16-jähriger Jugendlicher aus Rüsselsheim als Tatverdächtiger ermittelt werden. Der 16-Jährige räumte gegenüber den Ermittlern den Tatvorwurf ein und wird sich jetzt in einem Ermittlungsverfahren wegen räuberischer Erpressung zu verantworten haben. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen zunächst wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung