PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

13.10.2016 – 16:07

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt
Dieburg: Einbrecher unterwegs
Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?

Groß-Umstadt / Dieburg (ots)

Zwei bislang unbekannte Täter versuchten am Donnerstag (13.10.2016) kurz nach Mitternacht in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Steinstraße in Dieburg einzubrechen. Die Kriminellen waren bereits in das Treppenhaus des Hauses gelangt und hatten an der Tür der betroffenen Wohnung gehebelt, als sie von einem Bewohner bei ihrem Vorhaben überrascht wurden. Sofort ergriff das Duo die Flucht und fuhr im Anschluss mit einem Roller davon.

Ein Haus in der Jakob-Maul-Straße in Klein-Umstadt war in der Zeit zwischen Mittwochabend (12.10.2016) und Donnerstagmorgen (13.10.2016) das Ziel von Einbrechern. Mit einem Stein warfen die Täter die Glasscheibe der Eingangstür ein und suchten im Anschluss in den Räumen nach Wertsachen. Was sie alles mitgenommen haben, steht noch nicht fest. Als die Tat gegen 06.00 Uhr bemerkt wurde, fehlte von den Kriminellen bereits jede Spur.

In beiden Fällen ermittelt das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei und sucht Zeugen, die Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können (06151 / 969-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen