Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

10.10.2016 – 13:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Polizei sucht Zeugen nach Trickdiebstahl
Trio flieht in hellem Auto

Raunheim (ots)

Nach einem Trickdiebstahl in der Hotellobby fahndet die Rüsselsheimer Polizei nach drei Trickdieben und ihrem hellen Fluchtfahrzeug. Gegen 20.15 Uhr am Samstagabend (08.10.) betraten zwei bislang noch unbekannte Täter das Hotel in der Kelsterbacher Straße. Ein Ganove ließ nach ersten Erkenntnissen neben einer Reisegruppe Münzen fallen und fragte, wem das Geld gehört. Die Ablenkung nutzte ein Komplize und wollte ein Portemonnaie entwenden. Der Reiseleiter bemerkte dies und wollte den Kriminellen mit Hilfe von anderen Reisenden festhalten. Mit körperlicher Gewalt und der Hilfe eines dritten Mittäters, der in einem hellen Fahrzeug vor dem Hotel gewartet hatte, gelang den Trickdieben die Flucht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt haben oder das Fluchtfahrzeug näher beschreiben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung