Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Frontalzusammenstoß fordert drei Todesopfer--Nachtragsmeldung zu unserer Meldung # 2758718--

Breuberg (ots) - Bei dem an der Unfallstelle verstorbenem Golffahrer handelte es sich um einen 20-jährigen Mann aus Breuberg- Sandbach. Bei den weiteren Insassen des Golf handelte es sich um einen 19-jährigen jungen Mann aus Breuberg, welcher nach Erstversorgung an der Unfallstelle in einer Klinik verstorben ist. Ist unserer Erstmeldung wurde irrtümlich von einer weiblichen tödlich verletzten Mitfahrerin gesprochen. Zwei weitere junge Frauen im Alter von jeweils 18 Jahren wurden in dem Golf schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Bei der tödlich verletzten Toyotafahrerin handelte es sich um eine 21-jährige Frau aus Höchst im Odenwald. Neben vier Polizeistreifen der Polizeidirektion Odenwald waren an der Unfallstelle der Leitende Notarzt mit zwei weiteren Notärzten, 4 Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber "Christoph", der Krisenhilfsdienst sowie die Feuerwehren aus Neustadt, Lützelbach und Sandbach im Einsatz. Die Fahrbahnsperrung dauert aufgrund von Reinigungsarbeiten derzeit an.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: