Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

07.10.2016 – 13:56

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Vier Autoaufbrüche in der Nacht/Wer hat etwas bemerkt?

Mörfelden-Walldorf (ots)

Gleich viermal schlugen Autoaufbrecher in der Nacht zum Freitag (07.10.) zu. Aus einem in der Hubertusstraße abgestellten Audi bauten die Kriminellen das Navigationssystem aus und zudem ließen sie aus einem in der gleichen Straße geparkten Mercedes das Lenkrad inklusive Airbag mitgehen. Ebenfalls auf Lenkrad und Airbag hatten es die Täter bei einem BMW in der Benzstraße abgesehen. Die vierte Tat ereignete sich schließlich in der Forsthausstraße. Aus einem dort geparkten Mercedes wurde auch das Navigationssystem entwendet. Insgesamt entstand bei den vier Autoaufbrüchen ein Schaden von über 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 06142/6960 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen