Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

29.09.2016 – 14:00

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Nach Pfeffersprayattacke und ausgeartetem Streit unter Kindern
15-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Darmstadt (ots)

Ein 15 Jahre alter Junge wurde am Mittwochmorgen festgenommen, nachdem Zeugenhinweise aus der Bevölkerung den bestehenden Verdacht gegen ihn verstärkt hatten. Die Ermittler der EDC (Ermittlungsgruppe Darmstadt City) gehen davon aus, dass der polizeilich bereits bekannte Darmstädter für eine Pfeffersprayattacke in der Orangerie sowie einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 10-Jährigen in der Schepp Allee (wir haben berichtet) als Tatverdächtiger in Frage kommt. Nach dem Zeugenaufruf meldeten sich mehrere Bürger bei den Beamten. Im Zuge der weiteren Ermittlungen der Darmstädter Polizisten konnten auch zwei der genutzten Masken bei Durchsuchungen sichergestellt werden. Die mutmaßlichen Komplizen wurden ebenfalls namentlich ermittelt. Sie müssen sich jetzt, wie der 15-Jährige, in den Verfahren strafrechtlich verantworten.

Bezugsmeldungen: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3439922 http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3440269

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung