Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.09.2016 – 18:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Geparkter PKW angefahren, Verursacher flüchtig

Heppenheim (ots)

Ein in der Straße der Heimkehrer in Höhe des Kindergartens geparkter PKW Daimler wurde zwischen dem 05.09.2016 18:00 Uhr und dem 07.09.2016 07:55 Uhr von einem anderen Verkehrsteilnehmer angefahren. An dem geparkten Fahrzeug entstand im Bereich des vorderen Kotflügels der Fahrerseite ein Schaden. Aufgrund der Fremdfarbe im Bereich des Schadens muss es sich bei dem Verursacher um ein rotes Fahrzeug gehandelt haben. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252-7060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Matthias Rau
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen