Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

03.09.2016 – 14:06

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wasserleiche aus dem Main geborgen

Rüsselsheim (ots)

Am Samstagmorgen (03.09.16) gegen 10:40 Uhr wurde von einem Mitteiler in Rüsselsheim ein Körper im Main, in der Flussmitte treibend, bemerkt. Durch die Wasserschutzpolizei und Feuerwehr Rüsselsheim konnte eine männliche Wasserleiche geborgen werden. Bei dem Toten handelt es sich um den 45-jährigen Mann aus Rüsselsheim, der seit Donnerstag, nach einem Bad im Main, vermisst wurde. Die Kriminalpolizei aus Rüsselsheim hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Hinweise auf eine Straftat haben sich bislang nicht ergeben. Es wird nach derzeitigem Stand der Ermittlungen von einem Unglücksfall ausgegangen.

Klaus Theilig, EPHK und Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen