Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.08.2016 – 15:09

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Grasellenbach/ Gras-Ellenbach: Polizei klärt Sachbeschädigungen auf dem Kunstweg
Rentnerehepaar vorläufig festgenommen

Grasellenbach (ots)

Einen großen Ermittlungserfolg hat die Polizeistation Wald-Michelbach am Donnerstagmittag (11.8.2016) im Gassbachtal erzielen können. Ein Ehepaar aus Darmstadt, im Alter von 72 und 73 Jahren, konnte auf frischer Tat von einem 48-jährigen Zeugen auf dem Kunstweg beobachtet und von der alarmierten Polizei vorläufig festgenommen werden.

Dem Paar wird vorgeworfen, seit April 2015 Hinweisschilder und Kunstwerke beschädigt und zerstört zu haben. Der Polizei liegen etwa 12 Anzeigen wegen Sachbeschädigung vor. Der Gesamtschaden ist über 10.000 Euro hoch.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung