Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.08.2016 – 10:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Stockstadt am Rhein: Feuerwehr löscht brennendes Auto
Zeugen gesucht

Stockstadt am Rhein (ots)

Ein in der Südstraße geparkter VW hat am frühen Freitagmorgen (12.08.) gebrannt und musste von der Feuerwehr gelöscht werden. Gegen 2.30 Uhr hatten Zeugen die Flammen im Bereich des Motorraums über Notruf gemeldet. Die herbeigeeilte Wehr konnte das Feuer zwar schnell unter Kontrolle bringen, am Fahrzeug entstand jedoch nach ersten Schätzungen ein Totalschaden. Die Rüsselsheimer Kriminalpolizei (K 10) hat die Ermittlungen aufgenommen. Aufgrund erster Feststellungen vermuten die Beamten Brandstiftung als naheliegende Brandursache. Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung