Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Rasierklinge mit Schinken gefunden
Polizei bittet Hundehalter um Vorsicht

Weiterstadt (ots) - Eine Rasierklinge an der Schinken befestigt war, fand eine Hundehalterin am letzten Donnerstag (21.07.2016) beim Spaziergehen mit ihrem Hund. Die Frau führte ihren Hund am späten Abend gegen 22.30 Uhr in der Kreuzstraße aus, als sie die Entdeckung machte. Glücklicherweise hatte der Hund den Schinken noch nicht angerührt. Die Frau wandte sich vorsorglich an die Polizei. Die Beamten haben die Ermittlungen zur Herkunft der Rasierklinge aufgenommen und bitten Hundehalter in diesem Bereich zur erhöhter Wachsamkeit. Zeugen, die Hinweise zur Herkunft der Rasierklinge geben können oder Personen, denen weitere solche Köder aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-3810 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: