Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Wer hat Trunkenheits-/Unfallfahrt beobachtet Fr., 22.07.16 bis 08:30 Uhr

Trebur-Geinsheim (ots)

Ein junger Mann wurde in seinem schwarzen BMW angetroffen. Mitteiler hatten auf ihn aufmerksam gemacht. Beim Eintreffen der Polizei wurden Anhaltspunkte für eine Trunkenheitsfahrt gefunden. Die Polizei sucht nun Zeugen die einen schwarzen BMW in Geinsheim oder Umgebung, am Morgen des 22.07.16, 07:00 bis 08:30 Uhr, fahrend bemerkt haben sollten. Antreffort war in Geinsheim die Untergasse. Hinweise bitte an die Polizeistation Groß-Gerau, Telefon 06152-1750.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 22.07.2016 – 15:00

    POL-DA: Darmstadt: Verdächtige Person auf dem Dach entpuppt sich als gesuchter Straftäter

    Darmstadt (ots) - Einem Sicherheitsdienst und weiteren Zeugen war am frühen Freitagmorgen (22.07.2016) gegen 02.30 Uhr eine Person auf dem Dach eines Gebäudes in der Poststraße aufgefallen. Im Zuge der Einsatzmaßnahmen umstellten mehrere Streife das Gebäude und durchsuchten es nach dem vermeintlichen Einbrecher. Hierbei wurden die Beamten durch die Feuerwehr mit ...

  • 22.07.2016 – 14:35

    POL-DA: Viernheim: Pfandflaschendieb schlägt wieder zu / Polizei bittet um Hinweise

    Viernheim (ots) - Der Pfandflaschendieb (wir hatten berichtet) hat in der Nacht zum Freitag (21.-22.7.2016) erneut in der Heidelberger Straße zugeschlagen. Zwischen 19.20 Uhr und 8.30 Uhr fischte er 32 PET-Flaschen aus der Umzäunung heraus. Der Erlös der Beute beträgt diesmal 8 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise, die auf den Täter, der möglicherweise auf der ...

  • 22.07.2016 – 14:21

    POL-DA: Bensheim: Gut gesicherte Haustür lässt Einbrecher scheitern

    Bensheim (ots) - Eine gut gesicherte Haustür hat sich in der Nacht zum Donnerstag (22.-21.7.2016) für die Hausbesitzer ausgezahlt. Die Einbrecher versuchten die fünffach verriegelte Tür eines Reihenhauses in der Straße "Am Bildstock" aufzuhebeln und scheiterten. Ohne Beute verschwanden die Täter. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) hat die Ermittlungen aufgenommen und ...