Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Frau im Schwimmbad belästigt

Babenhausen (ots)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagmittag (10.07.2016) eine Frau im Schwimmbad belästigt. Nach bisheriger Ermittlung hatte der Unbekannte die 24-Jährige unsittlich berührt, als diese im Schwimmbecken war. Die Frau erstattete am Montagabend Anzeige. Bei dem Täter soll es sich um einen 25 bis 30 Jahre alten Mann mit Stoppelbart und dunklen Haaren gehandelt haben. Auf die Frau wirkte er südländisch bis afrikanisch. Er wird als schlank aber nicht sportlich beschrieben. Im Schwimmbad trug er eine weite dunkle Badehose. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu dem bislang unbekannten Täter aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu der beschriebenen Person geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 12.07.2016 – 11:04

    POL-DA: Lampertheim: Berauscht hinterm Steuer und Drogen im Auto

    Lampertheim (ots) - Eine 40-jährige Autofahrerin aus Lampertheim kontrollierten Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Montagabend (11.07.) gegen 20.00 Uhr im Sandtorfer Weg. Rasch hegten die Beamten den Verdacht, dass die Frau unter dem Einfluss von Amphetamin am Straßenverkehr teilnahm. Im Rahmen einer Durchsuchung fanden die Ordnungshüter anschließend wenige Gramm Amphetamin bei ihr. Die Drogen wurden ...

  • 12.07.2016 – 10:51

    POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Weiterer unsittlicher Übergriff auf Jugendliche im Waldschwimmbad

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Neben dem Vorfall am Sonntagabend (10.07.) gegen 18.30 Uhr, bei dem ein 19-jähriger Asylbewerber eine 16-Jährige im Waldschwimmbad unsittlich berührt hatte (wir haben berichtet), wurde der Polizei ein weiterer, gleichgelagerter Sachverhalt angezeigt. Bereits gegen 17.30 Uhr des gleichen Tages kam es im Bereich des Nichtschwimmerbeckens ...

  • 12.07.2016 – 10:40

    POL-DA: Lampertheim: Polizei erteilt bettelnden Frauen einen Platzverweis

    Lampertheim (ots) - Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim haben am Montagmittag (11.07.) ein verdächtiges Duo überprüft. Gegen 12 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, nachdem sie zwei bettelnde Frauen in der Roonstraße ausgemacht hatten. Die Unbekannten klingelten an mehreren Häusern in der Nachbarschaft und betraten auch die Grundstücke, obwohl die ...