Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Goddelau: Jugendlicher schießt mit Softairwaffe auf Spielplatz/10-Jähriger leicht verletzt

Riedstadt (ots) - Mit einer Softairwaffe traf ein 14-jähriger Jugendlicher am Sonntagabend (10.07.) gegen 18.00 Uhr auf dem Spielplatz an der Martin-Niemöller-Schule, in der Freiherr-von-Stein-Straße, einen 10-Jährigen im Bereich des Rückens. Der Junge wurde hierbei leicht verletzt. Beamte der Polizeistation Groß-Gerau stellten die Softairwaffe anschließend sicher. Die beiden Minderjährigen wurden von den Ordnungshütern in die Obhut ihrer Eltern übergeben. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den Jugendlichen und ermittelt nun zudem wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: