Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Rohrheim: Kriminalpolizei ermittelt nach Autoaufbrüchen

Groß-Rohrheim (ots) - Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat nach drei Autoaufbrüchen in der Wilhelm-Leuschner-Straße, Friedrichstraße und "Die Neuwiese" in der Nacht zum Samstag die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 11 Uhr merkten Zeugen die eingeschlagene Seitenscheibe an ihren Fahrzeugen. Nach ersten Erkenntnissen reicht der Tatzeitraum bis in die frühen Morgenstunden zurück. Die bislang noch unbekannten Täter hatten es in den geparkten Wagen auf die Lenkräder mit integriertem Airbag abgesehen. Der Wert der Beute wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 beim Kommissariat 21/22 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: