Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Fahrradfahrer begeht Unfallflucht

Bischofsheim (ots) - Am Donnerstag, 23. Juni, 19.30 h, wurde in der Mainstraße, Höhe Hausnummer 36, ein dort parkendes Kleinkraftrad durch einen Radfahrer beschädigt. Zeugen konnten beobachten, wie ein Radfahrer mit 2 Einkaufstüten von der Spelzengasse kommend in Richtung Friedrich-Ebert-Straße fuhr, die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und gegen den geparkten Roller stieß. Der Mann wird wie folgt beschrieben: südländisch, Mitte 50, dunkelgraue Haare, Bart; er trug ein pink-lila-farbenes Hemd. Am Fahrradlenker befanden sich 2 Einkaufstüten. Der Radfahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Verpflichtungen als Verkehrsteilnehmer nachzukommen und beging Unfallflucht. Der Schaden am Roller beträgt ca. 250 EUR. Die Polizei in Bischofsheim bittet um Mitteilung von Zeugen, die hierzu noch Hinweise geben können, unter der Telefon-Nummer 06144/9666-0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Bischofsheim
Telefon: 06144/9666-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: