Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt/ Klein-Umstadt: Auf Diebestour
Zeugen gesucht

Groß-Umstadt (ots) - Rund um den Sportplatz in der Kleestädter Straße haben Diebe ihre Spuren hinterlassen. Wie sich am Mittwochnachmittag (15.06.2016) zeigte, versuchten die Kriminellen in das Vereinsheim einzubrechen. Hierzu hatten sie bereits die Tür zum Vorraum aufgebrochen. Als sie feststellten, dass die weiteren Türen zum Gastraum gut gesichert waren, brachen sie ihr Vorhaben ab und machten sich an einem Zigarettenautomaten im Außenbereich zu schaffen. Um dort nicht entdeckt zu werden, haben die Täter zuerst eine Laterne beschädigt, bevor sie den Automaten aufgebrochen haben. Mit ein paar Päckchen Zigaretten ergriffen die Diebe die Flucht. Der angerichtet Schaden wird auf über 500,- Euro geschätzt. Die Tat lag zwischen Montagnachmittag (13.06.2016) und Mittwochnachmittag (15.06.2016). Die Beamten der Polizeistation Dieburg haben die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern übernommen. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 bei den Ermittlern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: