Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

29.05.2016 – 09:05

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Pressemeldung der PST. Rüsselsheim vom 29.05.2016

Rüsselsheim (ots)

Rüsselsheim: Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 28.05.16 fiel Beamten der Polizeistation Rüsselsheim gegen 09.55 Uhr ein PKW in der Alzeyer Straße in Rüsselsheim auf. Der Fahrer wurde einer Kontrolle unterzogen. Es konnte festgestellt werden, dass dieser unter erheblicher Alkoholeinwirkung stand, ein Alkotest ergab 1,40 Promille. Weiterhin konnte der 28-jährige, welcher vermutlich über keinen festen Wohnsitz verfügt, keinen gültigen Führerschein zum Führen des PKW vorweisen. Diesbezüglich erwartet den Mann nun ein entsprechendes Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Koordinierender DGL
PHK Wagner

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung