Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

27.05.2016 – 13:36

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Zivilfahnder stellen bei Personenkontrolle Amphetamin und Kokain sicher

Darmstadt (ots)

Zivilfahnder der Polizei Darmstadt haben am späten Donnerstagabend (26.5.2016) in der Heidelberger Landstraße einen 25-jährigen Mann kontrolliert und dabei nicht geringe Amphetamin und auch Kokain bei ihm aufgefunden und sichergestellt. Zudem konnten Utensilien sichergestellt werden, die den Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln weiter untermauern. Bei dem von ihm mitgeführten Fahrrad besteht weiterhin der Verdacht, dass es gestohlen ist. Der bereits einschlägig polizeibekannte Mann ist zurzeit ohne festen Wohnsitz. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt stellte beim Amtsgericht Antrag auf Erlass eines Untersuchungshaftbefehls, dem der Ermittlungsrichter am Freitag stattgab. Der 25-Jährige wurde unmittelbar nach der Vorführung beim Ermittlungsrichter einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen