Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wohnwagenbrand auf Campingplatz

Groß-Gerau (ots) - Am Montagmorgen (23.05.), 00.26 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle Groß-Gerau ein Wohnwagenbrand auf einem Campingplatz am Niederwaldsee gemeldet. Vor Ort wurde durch die Einsatzkräfte festgestellt, dass ein Wohnwagen in Vollbrand stand und zwei weitere PKW durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen wurden. Die 55-jährige Wohnwagenbesitzerin, die sich zum Zeitpunkt der Brandentwicklung noch in dem Camper befunden hatte wurde leicht verletzt und musste ebenso wie zwei weitere Personen vor Ort ambulant behandelt werden. Der Sachschaden wird insgesamt auf 25.000.- Euro beziffert. Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Rüsselsheim werden die Ermittlungen aufnehmen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: