Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

09.05.2016 – 13:41

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Fahrzeug aufgebrochen
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots)

Durch einen bislang unbekannten Täter wurde in der Zeit zwischen Samstagnachmittag (07.05.2016) bis Sonntagnachmittag (08.05.2016) die Beifahrerscheibe eines Baustellenfahrzeuges zerstört, welches im Wachtelweg abgestellt war.

Entwendet wurde nichts. Nach ersten Ermittlungen befanden sich keine wertvollen Gegenstände in dem Daimler Chrysler 308 CDI befanden. Es entstand dennoch Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 an die Ermittler des 3. Polizeireviers zu wenden.

Text: Patricia Appelt, Kriminaloberkommissarin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung