Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

09.05.2016 – 13:40

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Katze verletzt
Zeugen gesucht

Griesheim (ots)

Aufgrund eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erhofft sich die Polizei im Rahmen ihrer weiteren Ermittlungen Hinweise aus der Bevölkerung.

Nach ersten Ermittlungen sollen bislang unbekannte Täter zwischen Samstagnachmittag, den 30. April 2016 und dem darauffolgenden Sonntagmorgen (01.05.2016) vermutlich mit einer Softairwaffe auf eine Katze gezielt haben. Die Katze wurde dadurch am Auge so schwer verletzt, dass es in den folgenden Tagen operativ entfernt werden musste.

Weitere Fälle in diesem Zusammenhang wurden den Ermittlern bislang nicht gemeldet.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06155/8385-0 bei der Polizeistation Griesheim zu melden.

Text: Patricia Appelt, Kriminaloberkommissarin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen