Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

02.05.2016 – 16:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mühltal: Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt
Zeugen gesucht

Mühltal (ots)

In der Zeit zwischen Samstagabend (30.04.2016) und Montagmorgen (02.05.2016) versuchten unbekannte Täter in einen Lebensmittelmarkt in der Rheinstraße einzubrechen.

Die Kriminellen gingen dabei äußerst brachial vor und entfernten die äußere Blechverkleidung des Marktes. Anschließend ließen die Einbrecher aus unbekannten Gründen von einer weiteren Tatausführung ab.

Es entstand dabei Sachschaden von circa 3000 Euro.

Wer etwas Verdächtiges gesehen hat oder Hinweise auf den Einbrecher geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06151/969-0 an das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Darmstadt.

Text: Patricia Appelt, Kriminaloberkommissarin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung