Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

18.04.2016 – 11:39

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Fahrraddieb beschädigt fünf Autos
Polizei sucht Zeugen und geschädigte Autobesitzer

Viernheim (ots)

Nach einem Fahrraddiebstahl in der Rheinstraße am Samstagmorgen (16.4.2016) gegen 3.45 Uhr, hat der Dieb auf seinem Weg über den Heinrich-Lanz-Ring und der Adalbert-Stifter-Straße Außenspiegel von mindestens fünf parkenden Autos beschädigt, bevor er das Vehikel zurückließ und zu Fuß in Richtung Königsacker flüchtete. Der Gesuchte ist etwa 25 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß. Zur Tatzeit hatte er über seinen Kopf eine graue Kapuze übergezogen und war insgesamt dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die näheres zu dem Gesuchten sagen können. Auch werden betroffene Autobesitzer gesucht, die ihren Schaden noch nicht bei der Polizei angezeigt haben. Telefonisch ist die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Viernheim (DEG) unter der Rufnummer 06204 / 97 47 17 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung