Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bad König: Unter Drogen illegal Auto gefahren
Freundin gleich mit zur Verantwortung gezogen

Bad König (ots) - Bei einer Routinekontrolle am Donnerstagabend (31.3.2016) in der Bahnhofstraße haben Beamte der Polizeistation Erbach gegen 19.50 Uhr einen 22-Jährigen in einem Suzuki angetroffen, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Freimütig gab dieser zu, auch während der Autofahrt gekifft zu haben. Der passende Joint blieb nicht lange vor den Augen der Beamten verborgen und wurde gleich in amtlicher Verwahrung genommen. Während der polizeilichen Maßnahmen fiel zudem auf, dass der junge Mann keinen Führerschein hat. Nicht nur er muss sich in einem Ermittlungsverfahren verantworten, sondern auch seine gleichaltrige Freundin aus dem Mossautal, die ihm das Auto zur Verfügung stellte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: