Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

25.03.2016 – 14:24

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Durch Lärm aufmerksam geworden
Täter flieht nach Einbruch in Auto

Alsbach-Hähnlein (ots)

Die Polizei in Pfungstadt wurde in der Nacht zum Karfreitag (25.3.2016) gegen 1 Uhr von einem Zeugen informiert, dass soeben versucht wurde, in seinen Wagen einzubrechen. Die sofort ausgelöste Fahndung nach einem vom Tatort in Hähnlein "Im Rodacker" flüchtenden dunklen Pkw, evtl. einer Limousine, verlief bislang ohne Erfolg. Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter es auf das Navigationsgerät des aufgebrochenen BMW 320i abgesehen hatten. Die Täter hatten bei der Beschädigung der Beifahrertür so viel Lärm verursacht, dass der Zeuge auf den Einbruch aufmerksam wurde. An dem Wagen entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von etwa 2500 Euro. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei (K21/22). Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen