Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

20.03.2016 – 05:47

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Hotelportier

Mörfelden (ots)

Am Sonntagmorgen (20.03.), 04.35 Uhr, überfielen zwei männliche Täter den Portier eines Hotels in der Langener Straße. Die beiden Täter betraten das Foyer des Hotels und forderten unter Vorhalt einer Pistole die Tageseinnahmen von dem alleine anwesenden 42-jährigen Hotelangestellten. Im Anschluss flüchteten die Räuber mit ca. 1200.- Euro zu Fuß in unbekannte Richtung. Laut Angaben des Geschädigten sprachen die Täter mit osteuropäischem Akzent. Eine Großfahndung der Polizei verlief bisher ergebnislos, die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Groß-Gerau wird die Ermittlungen aufnehmen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen