Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fund von Weltkriegsmunition

Lorsch (ots)

Völlig richtig verhielt sich am Samstag, 19.03.2016, in Lorsch der Finder einer amerikanischen Gewehrgranate, als er im Rahmen der Aktion "Sauberhaftes Hessen" auf eben diesen Gegenstand aus dem Zweiten Weltkrieg stieß. Da er folgerichtig von Fundmunition ausging, informierte er die Polizeistation in Heppenheim. Der verständigte Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes stellte fest, dass es sich um die erwähnte Gewehrgranate handeln dürfte. Weil ein Transport der Granate als zu gefährlich eingestuft wurde, ist diese gegen 16:00 Uhr an Ort und Stelle gesprengt worden. Aus diesem Grund wurde kurzzeitig der Bereich zwischen Mannheimer Straße und Waldschwimmbad gesperrt.

Förster, POK, Polizeistation Heppenheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 19.03.2016 – 12:28

    POL-DA: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der A67

    Pfungstadt (ots) - Am heutigen Samstag, 19.03.2016, gegen 06:20 Uhr, befuhr ein 21jähriger Fahrzeugführer mit seinem Ford Fiesta die A67 zwischen dem Autobahnkreuz Darmstadt und der Anschlussstelle Pfungstadt in Fahrtrichtung Süden. Kurz nach der Anschlussstelle Pfungstadt verlor er nach eigenen Angaben die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte über 50 Meter Schutzplanke, ...

  • 19.03.2016 – 04:59

    POL-GG: In Kelsterbach mit 1,55 Promille verfahren und Unfall verursacht

    Kelsterbach (ots) - Ein 73 jähriger aus Frankfurt am Main hatte sich am 18.03.2016 gegen 23:45 Uhr in Kelsterbach verfahren. Mit seinem Pkw Renault beschädigte er mindestens zwei parkende Fahrzeuge beim Rangieren aus einer Sackgasse in der Erbsengasse und fuhr in Richtung Feldstraße weiter. Durch Zeugen wurde der Sachverhalt der Polizeistation Kelsterbach ...