PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

14.03.2016 – 09:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Diebische Geldsammlerin bestiehlt Spender
Polizei sucht Zeugen

RüsselsheimRüsselsheim (ots)

Eine diebische Spendensammlerin hat am Freitagvormittag (11.03.) einen 79 Jahre alten Mann bestohlen. Gegen 9.30 Uhr sprach die bislang noch unbekannte Täterin den Rüsselsheimer auf dem Bahnhofsplatz an und gab sich als Sammlerin für gehörlose und behinderte Kinder aus. Der hilfsbereite Senior gab der Unbekannten eine Spende, worauf diese sich überschwänglich bedankte. Hierbei entwendete sie ihm unbemerkt 55 Euro aus dem Portemonnaie. Erst später bemerkte der 79-Jährige den Diebstahl und verständigte die Polizei.

Die Diebin war 20 bis 25 Jahre alt und circa 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß. Sie hatte eine schlanke Gestalt, dunkle Haare und sprach Deutsch mit einem ausländischen Akzent. Bekleidet war sie mit einer dunklen Jeans, einer dunklen Jacke und einer hellen Bluse. In der Hand hielt sie eine Kladde mit einer Spendenliste. Zeugen, denen die Tatverdächtige an dem Morgen aufgefallen ist oder die ebenfalls von ihr angesprochen wurden, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 bei der Rüsselsheimer Kripo (K 21/22) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen