Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

09.03.2016 – 14:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Beim Einkauf bestohlen
90-jährige Rentnerin wird Opfer von Taschendieben

Münster (ots)

Eine 90-jährige Rentnerin wurde am Mittwochmittag (09.03.2016) während ihres Einkaufs in einem Supermarkt in der Darmstädter Straße bestohlen. Ein Taschendieb hatte es auf die Geldbörse der Rentnerin abgesehen. In einem unbeobachteten Moment zog der Gauner die Geldbörse der Frau aus ihrer Tasche, die sie in dem Tragkorb ihres Rollator abgelegt hatte. Neben Geld befanden sich auch die persönlichen Dokumente der 90-Jährigen in dem Portemonnaie. Als die Frau den Diebstahl gegen 11.25 Uhr bemerkte, fehlte von dem Dieb schon jede Spur. Die Ermittler der Polizeistation Dieburg suchen Zeugen, die Hinweise zu dem bislang unbekannten Tätern geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben (06071 / 9656-0).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung