Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

24.02.2016 – 14:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Heppenheim (ots)

Am Mittwoch, 24.02.2016, in der Zeit zwischen 08.45 Uhr bis 10.45 Uhr,wurde in der Dr.-Heinrich-Winter-Straße, Höhe Kreiskrankenhaus, ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkter blauer PKW, Ford Focus Kombi,am linken Kotflügel und der Stoßstange, beschädigt. Es entstand hierbei ein Schaden in Höhe von ca. 1200 Euro. Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich um einen weißen PKW handeln, der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/7060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
i.A. Ihrig Bert, POK
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung