Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

16.02.2016 – 13:01

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Abtsteinach/ Unter-Abtsteinach: Zerstörungslust oder Frust - Geparkte Autos verkratzt

Abtsteinach (ots)

Drei hintereinander geparkte Autos sind zwischen Montagabend (15.2.2016) 21 Uhr und Dienstagmorgen (16.2.2016) 7 Uhr von Unbekannten rundherum zerkratzt worden. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 3000 Euro geschätzt. Ob aus Zerstörungslust oder Frust darüber, dass die Autos teilweise den Gehweg verengten, ermittelt jetzt die Polizei in Wald-Michelbach (DEG). Wer Hinweise zu den Verursachern geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06207 / 94 050.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung