Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

02.02.2016 – 20:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Fahrer unter Cannabis- und Amphetamineinfluss am Steuer/Beifahrer hat Marihuana in der Jacke

Raunheim (ots)

Einen 25-jährigen Mann aus Raunheim am Steuer seines Fahrzeuges kontrollierten Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (02.02.) im Schnelser Weg. Bei der Überprüfung fiel den Beamten rasch auf, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetamin stand. Ein Drogentest bestätigte die Annahme der Ordnungshüter. Der Wagenlenker musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein 27-jähriger Beifahrer erweckte aber auch die Aufmerksamkeit der Polizisten. Bei einer Durchsuchung fanden sie anschließend mehrere Gramm Marihuana in seiner Jackentasche. Das Duo erwartet nun Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung