Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

02.01.2016 – 17:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fischbachtal-Niedernhausen: Türen halten Aufbruchsversuchen stand
Zeugen gesucht

Fischbachtal (ots)

Rund 500,- Euro Schaden haben Diebe angerichtet, die in der Zeit zwischen Freitagvormittag (01.01.2016) und Samstagnachmittag (02.01.2016) versuchten, in das Vereinsheim in der Nonroder Straße einzubrechen. Die bislang unbekannten Täter versuchten zwei Türen des Vereinsheims mit Gewalt zu öffnen. Da die Türen aber den Aufbruchsversuchen standhielten, mussten die Ganoven unverrichteter Dinge weiter ziehen. Die Polizeistation Ober-Ramstadt hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommenen und bittet unter der Rufnummer 06154 / 6330-0 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung